NEU: Universell einstellbarer Hebel für Schwimmerventile

Einer für alle: Der neue universelle Hebel für Schwimmerventile von A. u. K. Müller zeigt sich anpassungsfähig - ohne Werkzeug und Extrakosten.

Schwimmerventile sind durch ihre mechanische Funktion eine kosteneffiziente, sichere und unabhängig arbeitende Lösung zur Füllstandsregulierung in Ihrem Tank.  Was aber, wenn sich die Tankgeometrie so kompliziert darstellt, dass der Hebel, an dem der Schwimmer montiert ist, angepasst werden müsste? Wo man bisher aufwändige Anpassungen am Schwimmerhebel vornehmen oder gar auf externe Sensorik zurückgreifen musste, bietet A. u. K. Müller nun die Lösung eines universell einstellbaren Schwimmerhebels.

Das Wichtigste in Kürze

  • neuer verstellbarer Schwimmer und Hebel für Schwimmerventile der Baureihen 21.0xx.115/126 und 21.0xx.115/126 in den Nennweiten DN 10, 13, 17, 21
  • ohne Werkzeug anpassbar durch vorgegebene Rastungen und Sollbruchstellen
  • keine zusätzlichen Werkzeugkosten bei individueller Auslegung
  • Individuelle Positionierung des Auftriebkörpers - für unterschiedliche Tankgeometrien geeignet
  • Varianten für Kalt- und Heißwasseranwendungen (30, 60, 90 °C)
  • hohe Funktionssicherheit durch mechanischen Betrieb

Der Schwimmerhebel, der sich individuellen Gegebenheiten anpasst

Der neue Schwimmerhebel kann an alle A. u. K. Müller Durchgangs- und Eckventile der Schwimmerventil-Baureihen 21.0xx.115/126 der Nennweite DN 10, DN 13, DN 17 und DN 21 montiert werden. Er ist Ihre erste Wahl, wenn Sie ein Schwimmerventil für diverse Applikationen suchen oder den Schwimmerhebel an eine bestimmte Geometrie anpassen wollen, ohne zusätzliche Werkzeugkosten befürchten zu müssen.

Einstellen leicht gemacht

Durch die Verstellmöglichkeiten an Hebel und Auftriebskörper mittels Befestigungsmutter kann der Arm individuell an die Gegebenheiten im Tank angepasst werden. Das Verstellen des Schwimmerhebels und der Schwimmerkugel lässt sich schnell und unkompliziert ohne Werkzeug bewerkstelligen. Um auch den Einsatz in kleinen Behältern zu realisieren, verfügt der Schwimmerhebel über Sollbruchstellen, um sie einfach einkürzen zu können.

Für Kalt- und Heißwasseranwendungen geeignet

Die Schwimmerkugel wird in einem Käfig befestigt und kann je nach Anwendungsfall einfach getauscht werden. Sie wird wahlweise aus Polypropylen, Homopolymer (PPH) oder nichtrostendem Edelstahl gefertigt. Damit kann je nach Bedarf ein breites Temperaturspektrum von 30 °C über 60 °C bis zu 90 °C abgedeckt werden.

 

Mehr Schwimmerpositionen als je zuvor

Mit dem neuen universellen Kunststoff-Schwimmerhebel lassen sich mehr Positionen für die Schwimmerkugel einstellen als mit den bereits erhältlichen Messing-Hebeln, welche je nach Anwendung zurechtgebogen werden müssten.

Keine hohen Werkzeugkosten

Durch die universelle Auslegung des Schwimmerhebels gehören hohe Werkzeugkosten für Geometrie-Anpassungen der Vergangenheit an. Das macht die Schwimmerventile der Baureihen 21.0xx.115/126 von DN 13 – DN 21 zu einem kostengünstigen, effizienten und vor allem sicheren Tool zur Füllstandsregulierung im Tank.

Höchste Funktionssicherheit durch mechanischen Betrieb

Aufgrund der rein mechanischen Funktionsweise arbeitet das Schwimmerventil autark und wiederholgenau – ohne Strom und externe Sensorik. Durch die Verwendung hochwertiger Werkstoffe und eine 100%ige Endprüfung garantiert A. u. K. Müller höchste Funktionssicherheit.

Das neue universelle 2/2-Wege 1-Kammer Schwimmerventil ist aktuell in der Nennweite DN 13 erhältlich. Als Entwickler und Produzent gehen wir aber auch gerne auf Ihre individuellen Wünsche ein. So kann auch aus einer Vielzahl von Anschlussoptionen gewählt werden.  

Diese Schwimmerventile können mit dem universellen Schwimmerhebel ausgestattet werden

Kontakt

Als Entwickler und Produzent gehen wir gerne auf Ihre individuellen Wünsche ein. So kann auch aus einer Vielzahl von Anschlussoptionen gewählt werden, sofern diese nicht über die aktuellen Baureihen abgedeckt werden. Wir freuen uns, Sie persönlich beraten zu dürfen.

Technische Anfrage

A. u. K. Müller Logo

A. u. K. Müller GmbH & Co. KG

Dresdener Straße 162
D - 40595 Düsseldorf 

Telefon: +49 211 73 91-0
Telefax: +49 211 73 91-281

E-Mail: info(at)akmueller.de

A.K. Muller (UK) Ltd.
Unit 4, Brookside Business Park
Brookside Avenue, Rustington
GB - West Sussex BN16 3LP

Tel: +44 1903 788 888
Fax: +44 1903 785 817

E-Mail: valves(at)akmuller.co.uk

A.K. Müller France
10 Avenue du Gué Langlois
Z.A.E du Gué Langlois
F - 77600  Bussy Saint Martin

Telefon: +33 1 64 62 95 14
Telefax: +33 1 64 62 95 12

E-Mail: info(at)akmuller.fr

 

A. u. K. Müller Shanghai
Rm26D, Huadu Mansion,
Zhangyang Rd. 838,
Shanghai, 200122, China

Telefon: +86 21 50 34 23 61
Telefax: +86 21 58 20 42 12

E-Mail: info(at)akmueller.de

 

©2022 Copyright A. u. K. Müller GmbH & Co. KG